Startseite > De la Vigne au Vin : le Vignoble > Produktion und Ernte

Produktion und Ernte

Alle Fassungen dieses Artikels: [Deutsch] [English] [français]

Der lang erwartete Moment ist endlich gekommen...

PRODUKTION

Optimierung von Produktionswerkzeugen:
Hardware-Anpassung (Multifunktionen)
Instandhaltung des Weinbergs
Mechanische Ernte
Traditionelle Weinherstellung

Nachhaltiger Weinbau:
Bodenanalyse
Reduzierung der Eingaben

Umweltbelange:
Recycling und Nutzung von Regenwasser
1. Produzent von Solarenergie in der Region


ERNTE

Fortschritt:
Ernte Ende September/Anfang Oktober
Mechanische Ernte seit 1992 :
- Mehr Flexibilität und Geschwindigkeit
- 4 Personen für 10 Tage

Optimierung der Erntebedingungen:
Reife der Trauben
Anpassung an das Tageswetter

Frische Ernte Verarbeitungszeit. <2h
Sanftes Pressen (pneumatische Presse)
Überwachung und Kontrolle der Fermentationen (zwischen 5 und 7 Tagen)
Suche nach trockenen Weinen (TAV <9,5%) mit hohem natürlichem Säuregehalt

=> Gute Konservierung und starkes aromatisches Potential.

Eine Nachricht, ein Kommentar?

Vorgeschaltete Moderation

Dieses Forum ist moderiert. Ihr Beitrag erscheint erst nach Freischaltung durch einen Administrator der Website.

Wer sind Sie?
Ihr Beitrag

In diesem Formular können Sie die SPIP-Tags [->url] {{gras}} {italique} <quote> <code>sowie die HTML-Codes <q> <del> <ins> verwenden.Absätze fügen Sie mit Leerzeilen ein.

Dokument hinzufügen

Startseite | | Sitemap | Mentions légales | Contact
CopyRight © Cognac Grande Champagne Michel Forgeron, 2020 | Réalisation Pro Service Office Charente (16)